• Home
  • Online Jahresausbildung 2020

Online Jahresausbildung 2020

Möchtest du Austausch mit Gleichgesinnten??

Verwirkliche endlich deinen Traum!!!

Start ist Jänner 2020!!!

Das Programm besteht aus der Tierenergetikausbildung und dem Pferde-Business-Teil.

Vielleicht hast du ähnliche Gedanken wie ich, als ich mit Tieren anfangen wollte zu arbeiten:

  • Du willst ALLEN Tieren auf dieser Welt helfen und hast keine Ahnung wo du anfangen sollst.
  • Du möchtest so viel lernen aber die einzelnen Kurse sind alle extrem teuer.
  • Dir fehlt im Endeffekt die Zeit, dass du zu allen Kursen hinfährst oder sie sind viel zu weit weg.
  • Du hast schon in die Tierenergetik geschnuppert und hast, dann den Anschluss verloren, weil du nicht das richtige Umfeld hattest. Du hattest sowieso keine Ahnung wie du nachhaltig Kunden gewinnen kannst.
  • Du liebst es mit den Tieren zu sein aber bist noch total unsicher ob du das jetzt wirklich machen kannst.

Jaaaaaaaaa – oh Gott ich fühle mit dir!!! Das unendliche mehr an Lösungen und du glaubst immer, dass die fremde Lösung besser ist als deine. Blödsinn!! Du kannst das. Du kannst energetisch mit Tieren arbeiten, weil du es unbewusst jeden Tag schon tust. Du kannst auch dein eigenes Business aufbauen – egal ob Haupt- oder Nebenberuflich – du siehst nur vor lauter “ja, aber…” deinen persönlichen Weg nicht.

  • Lerne vielfältige Lösungswege mit der Tierenergetik, die du ganz individuell anwenden kannst.
  • Sei inspiriert und trau dich endlich voran zu gehen – es wird endlich Zeit etwas zu ändern.
  • Sieh deinen Weg mit den Pferden – ganz ohne Stress und Druck.
  • Fasse Vertrauen – Du kannst mit der Tierenergetik arbeiten – Sei im passenden Umfeld dazu.

Testimonials von meinen vergangenen Kursen:

“Wir haben vor 4 Wochen gestartet, nach einigen persönlichen Coachings durch dich konnte ich bereits kleine Stücke mit meinem Pferd nach draußen ins Gelände.
Lange Zeit würde ich dabei immer unsicher und fing an das raus gehen komplett zu vermeiden. Mein Pferd war immer etwas schreckhaft und ist mir früher beim Reiten einige Male durchgegangen. All das saß sehr tief.
Nach den 4 Wochen hat sich sehr viel geändert, am meisten meine Einstellung. Wenn ich nur wenig Zeit habe, schnappe ich ihn und gehe einfach ein Stück spazieren, manchmal sogar nur noch mit Stallhalfter. Ich habe auch meine ersten 20 Meter alleine und reitend geschafft, was ich nie in so kurzer Zeit für möglich gehalten habe und ich freue mich, dass ich bald noch mehr Fortschritte machen darf und es immer besser wird. Früher wollte ich Abenteuer mit dir erleben, jetzt erleben wir gemeinsam seine Abenteuer. Danke, liebe Nicole, du hat einiges in mir und meinem Leben verändert.” – Steffi

“Erst einmal ein riesiges Dankeschön, dass ich bei deinem Online-Kurs dabei sein durfte!!! Also ich habe ja schon des Öfteren versucht, meine innere Einstellung, vor allem in Bezug auf die Pferde, zu ändern. Ich habe es nie hinbekommen. Aber jetzt sehe ich ein helles Licht im Dunklen! Ich habe einen Tinker-Mix Wallach. Bereits seit 15 Jahren. Bis vor ca. 3 Jahren war unsere Beziehung nicht wirklich gut. Merlin war ein extremer Buckler. Das war eigentlich echt lebensgefährlich, aber ich wollte ihn trotzdem nicht aufgeben. Das Buckeln war zurück zu führen auf falsche Ausrüstung, falsche Ausbildung von ihm und mir und falsches reiten. Mit einem neuen Sattel und zahlreichen Kursen konnten wir das Buckelproblem und seine ausgeprägte Dominanz in den Griff bekommen. Seit etwa zwei Jahren haben wir auch endlich ein richtig gutes Vertrauensverhältnis. Manchmal kommen alte Bilder in mir hoch und ich bekomme etwas Angst, was ich aber in der Regel schnell wieder in den Griff bekomme. Ausreiten können wir problemlos. Dann habe ich noch eine Pony-Stute (Sternchen). Seit 9 Jahren. Auch hier war die Beziehung schlecht. Auch hier konnte ich durch Weiterbildung einiges erreichen. Trotzdem ist das alles noch sehr ausbaufähig. Ich möchte von 80 auf 100 Prozent Vertrauen kommen und ich wünsche mir, dass ich meine Pferde besser lesen kann, damit sie glücklich sind. Dann bin ich es auch! Mein Herzenswunsch ist es, dass sie auch am Platz mit Freude und Leichtigkeit mit mir arbeiten (gesunderhaltende Gymnastizierung – mehr will ich nicht) und ich nicht immer so wahnsinnig verbissen bin. Eine Freundin von mir hatte ähnliche Probleme und sie hat den Durchbruch bereits geschafft. Das setzt mich immer wahnsinnig unter Druch. Oft werde ich emotional und ungerecht zu den Pferden, weil z.B. ein Schulterherein einfach nicht klappen will. Soooo und jetzt habe ich einige deiner Übungen gemacht und siehe da – es klappt viel besser! Ich stelle mir auch Bilder vor während der Übungen und bemühe mich, durch z.B. die Atemübung ruhig und koordiniert in der Hilfengebung zu sein. Sogar ein Galöppchen habe ich mit Sternchen geschafft. Das war uns am Platz nie möglich. Ich merke, dass mir der Kurs wirklich nachhaltig helfen kann! Ich muss mich nur bemühen, mich immer wieder daran zu erinnern und die Übungen auch wirklich zu machen! Dadurch, dass meine Pferde krank waren (Sternchen war 4 Monate lang wegen ihrer COPD auf Kur und Merlin ständig lahm u.a. auch Fesselringband-OP), hat mich das nervlich echt in ein tiefes Loch geworfen und es nagt immer noch an mir, da ich mir ständig Gedanken um die Pferde mache und wie es dann finanziell weiter gehen kann. Jetzt bin ich aber ja auch in deiner neuen FB-Gruppe und hoffe, dort auch noch tolle Tipps zu bekommen 🙂 Also, mach weiter so und ich freue mich darauf mehr von dir zu hören!” – Anja

Das lernst du während des Jahres:

Im Tierenergetikteil, der 2/3 der Ausbildung ausmacht, lernst du insgesamt 6 verschiedene energetische Methoden wie du Tieren psychisch und physisch helfen kannst. Aus diesen verschiedenen Wegen ergibt sich dein persönlicher Weg mit den Tieren.

  • Meridianbalance
  • Farbbalance
  • Tierkommunikation
  • Theta Technik
  • Ätherische Öle
  • Körperausgleich

Der tierische Teil beinhaltet außer der reinen Energetik für die Tiere noch Übungen und Erklärungen rund ums Tier:

  • Übungen um die Energetik nachhaltig in den Körper zu manifestieren (nur fürs Pferd)
  • Mensch und Pferd als Spiegel betrachtet
  • Blickschulung um körperliche Defizite zu erkennen (nur fürs Pferd)

Im Pferde-Business – Teil kucken wir von Anfang an, dass du nachhaltig deine Selbstständigkeit als Tierenergetiker aufbauen kannst und, wenn du möchtest davon leben kannst. Dieser Teil ist über das Jahr spielerisch aufgebaut, damit du nach dem Jahr schon eine solide Basis für deine Zukunft gebildet hast!

  • Zielgruppe und Nische
  • Dein Angebot
  • Werbung ohne Budget
  • Fans zu Kunden machen (Facebook)
  • Erfolgreich bezahlte Werbung durchführen
  • Intuitives Marketing
  • Mindset Training – soooooo wichtig!!!
  • Deine Webseite

Ich beschloss mit Tieren zu arbeiten und habe mich einfach in das Abenteuer gestürzt. Ich begann den ersten Kurs, den zweiten, den dritten und so weiter. Gefühlt war ich jahrelang auf der Suche – auf der Suche besser zu werden – gut genug zu sein und Klarheit zu haben. So habe ich eine Ausbildung nach der anderen begonnen und abgeschlossen.

Ich habe es auch immer irgendwie geschafft Kunden zu gewinnen – mit viel Mühe… Irgendwann war mein Energetik Kontingent voll ausgeschöpft und zufrieden – nur keiner dieser Kurse konnte mir helfen wirklich nachhaltig eine Selbstständigkeit im Pferdebereich aufzubauen. Genauer gesagt in der Tierenergetik.

Bis ich hier den richtigen Weg gefunden habe, dauerte es wieder einige Zeit… Zeit und Geld, das gefühlt immer schneller floss als ich kucken konnte – bis ich es endlich schaffte MEINEN persönlichen Weg zu finden und meine Leidenschaft zu leben!!! Innerhalb eines Jahres konnte ich danach mehr Tieren und Menschen zu helfen, als ich mir je erträumen konnte!!

Deswegen ist es mir so ein großes Anliegen die Energetik in Verbindung mit den Businessaufbau weiterzugeben, um dieser ewigen Sucherei endlich ein Ende zu bereiten. Es kann viel einfacher sein, das dir aber keiner dieser “kleinen” Kurse mit auf den Weg gibt.

Wie läuft dieses Jahr ab?

  • Im Fokus ist vor allem die Umsetzung der Inhalte!!!
  • Du bekommst Zugang zu allen einzelnen Kursen, die mit Videos und Worksheets zum Ausdrucken ausgestattet sind.
  • Alles zwei Wochen treffen wir uns zu einem Onlinemeeting, wo wir näher auf die aktuellen Inhalte eingehen und deine Fragen klären.
  • Es gibt eine geschlossene Facebook – Gruppe für regelmäßigen Austausch untereinander und für dringende Fragen. Diese Community unterstützt dich sehr intensiv in jeder Lebenslage.
  • 2020 gibt es zwei Präsenzkurse, die wir in der Gruppe besprechen wo und wann sie stattfinden. Ein Kurs dauert drei Tage.
  • Am Ende ist eine Abschlussarbeit zu machen.
  • Nach dem Jahr wird ein Zertifikat ausgegeben.
  • Du kannst sofort durchstarten!

Das besondere an diesem Jahr ist, dass nur für 10 Teilnehmer ein Platz frei ist und es um mehr als 50 % günstiger ist, weil es der erste Durchgang der Ausbildung ist!!!!

Häufig gestellte Fragen:

Das ist sooooo toll aber ich kann es mir nicht leisten….

Geht nicht gibt es nicht sage ich immer – und das stimmt!!! Willst du es wirklich wirklich? Dann fasse den Entschluss und suche NUR nach LÖSUNGEN. “Aber” wird aus deinem Wortschatz gestrichen. Wenn du dir die erste Rate leisten kannst, dann ist es schon beschlossen – die anderen kreieren wir einfach gemeinsam 🙂

Warum ist die Onlineausbildung effizienter als reine Präsenzseminare?

Die meisten Fragen kommen erst zu Hause aber hier kann sie keiner mehr beantworten. Hier kannst du langsam in der Entwicklung mitreifen und Fragen stellen. wir können auch deine Arbeit mittels Videos gemeinsam betrachten. Die ständigen Treffen geben dir Sicherheit und Selbstvertrauen!

Wie viel Zeit benötige ich wöchentlich?

Rechne mit ca. zwei Stunden pro Woche, wobei du dir die meiste Zeit frei einteilen kannst und nur die Onlinemeetings einen fixen Tag & Zeit haben.

Was ist, wenn ich eine Woche auf Urlaub bin?

Das ist kein Problem – Es wird immer alles aufgezeichnet! Du verpasst also nichts 🙂

Ich möchte es mit meinem bestehenden Business kombinieren – geht das?

Natürlich! Das ist doch perfekt – so kannst du dich noch viel klarer positionieren und dein Business in Schwung bringen.

Ich habe die Energetik schon kurz probiert, weiß aber nicht ob sie für mich funktioniert…

Ich bin mir ganz sicher, dass sie für dich funktioniert. Bei neuen Dingen braucht man nur kurz Geduld, die richtige Anleitung und Übung. All das bekommst du hier. Jeder kann Kommunizieren und lernen 🙂

Wie hoch ist die Investition um zertifizierte Tierenergetikerin zu werden?

Jeder einzelne Kurs in dieser Ausbildung hat einen Wert von mindestens 800 €. Das ergibt eine Gesamtsumme von 13.600 € Mindestwert der Ausbildung.

Der Kurs wird um 6500 € für 12 Monate Begleitung angeboten!

2020 hast du die einmalige Chance für 3000 € die Ausbildung zu absolvieren!! Start ist schon der 1.1. 2020 – Anmelden kannst du dich höchstens bis zum 5.1.2020 – maximal 10 Teilnehmer.

Ratenzahlung ist möglich: Variante 1: 1500 € sofort/ danach 6 x 290 € – Variante 2: 6 x 590 €

Schicke mir eine Nachricht mit deiner Anmeldung oder deinen Fragen zur Ausbildung: